Das sind unsere hübschen Marketenderinnen*! Aber Aussehen alleine reicht nicht aus, Frau muss auch den richtigen Schmäh und Spaß an der Sache haben, um erfolgreich zu sein. An diesen Dingen wie Schmäh, Spaß und Erfolg fehlt es ihnen aber überhaupt nicht.

Marketenderinnen1
Marketenderinnen2
Jedes Jahr laufen mehr als 100 Liter Schnaps und Likör vom Schnapsfasserl in die Zinnstamperl. Sie haben zwei verschiedene Sorten mit. Einen scharfen, klaren Birnenbrand aus den besten Schnapsbrennereien des Landes und einen herrlich schmeckenden süßen Himbeerlikör. Beim Himbeerlikör werden sogar die Damen schwach und trinken dann gern manchmal mehr als ein Stamperl. Was nun wiederum die Herren freut, weil sie am Sonntagnachmittag bei schönem Wetter nicht spazieren gehen müssen. Unsere Marketenderinnen schenken einem dann auch noch ein bezauberndes Lächeln dazu und dann könnt ihr euch vorstellen, dass es einem schwer fällt Nein zu sagen. Uns freut es sehr, dass wir die 4 Mädls bei uns im Verein haben und den Lois, unseren Kassier, freut es natürlich auch ganz besonders, wenn es in der Kasse klingelt.

*Laut Duden kommt Marketender aus dem Italienischen und bedeutet: “Händler bei der Feldtruppe”